ÜBER MICH

Marita Capol

Jahrgang 1962, Mutter von zwei Töchtern (Jahrgang 1992 und 2002).

Mittelschullehrerin Lic. Phil. I für Französisch und Italienisch, 15 Jahre Unterrichtstätigkeit an Mittelschulen der Stadt Luzern.

Ausbildung zur TCM-Heilpraktikerin an der HPS Luzern.

Eigene Praxis seit 2003.

Der Schwerpunkt meiner ständigen Weiterbildungen liegt einerseits im Handwerk von Shiatsu und der Chinesischen Medizin, vor allem aber auch auf der Heilarbeit, der Verfeinerung meiner energetischen Wahrnehmung und der Arbeit mit mir selbst durch möglichst tägliche Meditation und Körperübungen, dem Versuch einer Lebensführung nach den Erkenntnissen der Chinesischen Heillehre und durch viel Selbsterfahrung in und an den Baustellen meines eigenen Lebensalltags in Familie und Freundeskreis.

 

Dozentin für Kurse im komplementärmedizinischen Bereich:

  • Die altbewährte Hausapotheke
  • Gesund sein durch eine bekömmliche Ernährung
  • Shiatsu für den Alltag
  • Gesund mit den 5 Elementen

Assistentin bei Wilfried Rappenecker, Schulleiter der Internationalen Schule für Shiatsu Hamburg / Kiental.

 

 

2015 09 14 21.47.09

   

Dipl. TCM-Heilpraktikerin

EMR und ASCA anerkannt

Mitglied SGS

 

 

 

© by AO 2014